Mit diesen leckeren und gesunden Rezepten kann die Vorweihnachtszeit kommen - auf die Plätzchen fertig los!

Wenn es aus dem Ofen herrlich nach Zimt und Nelken duftet, ist Weihnachten nicht mehr weit. Lassen Sie sich von unseren Rezeptideen für Plätzchen und weihnachtliche Getränke inspirieren.  Der Clou dabei: alle Rezepte kommen ohne zugesetzten Zucker aus und sorgen für einen Genuss ohne Reue.

 

Heißer Hugo Rezept

Heißer Hugo

Zutaten:

3 Teebeutel Salus Gourmet Holunderblüten-Apfel-Tee 
300 ml weißer Traubensaft
2- 3 EL Limetten- oder Zitronensaft
frische Minze und Limetten- oder Zitronenscheiben zum Verzieren

Zubereitung:

500 ml Wasser kochen und Teebeutel 5 - 10 Minuten ziehen lassen. Teebeutel entfernen und warmen Traubensaft dazu mischen. "Heißen Hugo" mit Limetten- oder Zitronensaft verfeinern und mit frischer Minze verzieren.

 

Vegane Lebkuchen Rezept

Vegane Lebkuchen

Zutaten für die Lebkuchenmasse:

120 g Dinkelmehl (Alternativ: Weizenmehl)
200 g Mandeln 
400 g Haselnüsse (Alternativ: Walnüsse oder nur Mandeln)
100 g Orangeat
250 g Marzipan
170 g Datteln 
2 EL Agavensirup 
3 TL Lebkuchengewürz 
3 TL Pottasche
2 TL Backpulver
110 - 120 ml Wasser
Oblaten (Durchmesser nach Belieben)

Zutaten für die Schokoglasur:

300 g Zartbitterkuvertüre
1 EL Kokosöl

Zubereitung: 

Mandeln, Haselnüsse, Orangeat, Marzipan und Datteln fein mahlen, mit den restlichen Zutaten zu einer homogenen Masse vermengen und gut durchkneten.

Die Masse zu kleinen Kugeln formen, flach drücken und auf die Oblaten legen. Die Oblaten gut festdrücken.

Für 15 Minuten bei 170 Grad Ober- Unterhitze backen und danach gut auskühlen lassen.

Das Kokosöl mit der Zartbitterkuvertüre in einem Topf schmelzen und über die ausgekühlten Lebkuchen gießen.

 

Energy Balls Rezept

Energy Balls

Zutaten:

1 Cup Haferflocken
1/2 Cup Mandeln blanchiert
1/2 Cup Kokosflocken
2 EL Leinsamen
1/2 Cup Erdnusscrunchy
1/2 Cup Mandelmus
2 EL Chiasamen
50 g getrocknete Sauerkirschen

Zubereitung:

Alle Zutaten zusammen in einen Mixer geben und gut zerkleinern, sodass eine klebrige Masse entsteht. Zu kleinen Bällchen formen, in den Kühlschrank stellen oder gleich naschen.

 

Rezept Aperino Holunder

Aperino Holunder

Zutaten:

6 cl Aperino
2 cl Holundersirup
2 cl Traubensaft
1 cl Limettensaft
Minzblätter

Zubereitung:

Aperino in ein mit Eiswürfel gefülltes Sektglas geben. Holundersirup, Trauben- und Limettensaft hinzugießen. Minzblätter dazugeben und alles gut umrühren.

 

11% auf Ihren Weihnachtseinkauf bei VITALIA! Jetzt exklusiven Rabattcoupon für die Filiale hier downloaden!

VITALIA Rabattcoupon Weihnachten

Oder einfach im VITALIA Onlineshop einlösen! Rabattcode: WEIHNACHTEN2018