Ausbildungsmöglichkeiten bei VITALIA

Wir möchten auch zukünftig unseren KundInen mit Rat und Tat zur Verfügung stehen, deshalb bilden wir aktiv aus! Du kannst dein Berufsleben bei uns mit einer interessanten und abwechslungsreichen Ausbildung starten als

  • Kaufleute im Einzelhandel (m/w/d)
  • Drogist (m/w/d)
  • Kaufleute für Büromanagement (in der Firmenzentrale) (m/w/d)

Du bist Dir noch sicher, welchen Beruf Du lernen möchtest? Dann ist unser Schnupperpraktikum in einer unserer Filialen oder bei uns in unserer Firmenzentrale eine gute Möglichkeit. Nimm dafür einfach mit uns Kontakt auf - wir freuen uns auf Dich!

Das solltest Du mitbringen

Wenn Du gerne im Team arbeitest, Dich für Lebensmittel, Natur und Gesundheit begeisterst, dann sind wir mit unseren 87 Filialen der ideale Startplatz für deine spannende, abwechslungsreiche und zielorientierte Ausbildung im Bio- und Reformwaren-Einzelhandel. Unser sehr großes Produktsortiment beinhaltet schwerpunktmäßig Naturkosmetik, Naturarzneimittel, diätetische Lebensmittel, spezielle z.B. glutenfreie Nahrungsmittel sowie Obst und Gemüse aus ökologischem Anbau und bietet entsprechend sehr viel Abwechslung für unsere KundInen und uns selbst.

Deine Bewerbung

Willst Du in dieser zukunftsorientierten Branche dein Berufsleben beginnen? Hast Du Freude am Umgang mit Menschen? Bringst Du Eigenschaften wie Begeisterung, Engagement, Höflichkeit, Einsatzfreude und Kontaktfähigkeit mit und verfügst über eine erfolgreich abgeschlossene Schulausbildung? Dann solltest du dich auf alle Fälle bei uns bewerben! Rufe einfach an, schicke uns deine Bewerbung oder schreibe uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Dich!

Schicke uns deine Bewerbungsunterlagen an:

VITALIA GmbH

Personalabteilung

Müller-zu-Bruck-Straße 3

83052 Bruckmühl

 

per E-Mail: personalabteilung@vitalia-reformhaus.de

per Telefon: + 49 (0) 8062 7250-236

Karriere im VITALIA Reformhaus

Auch für die Zeit nach deiner erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung stehen Dir viele weitere Wege bei uns offen. Neben unterschiedlichsten Produkt- und Sortiments-Weiterbildungen kannst Du z.B. auch eine Weiterbildung zum Kosmetikberater (m/w/d) oder Reformhausfachberater (m/w/d) machen. Auch hast Du die Möglichkeit,  dich durch dein persönliches Engagement für die interne Ausbildung zum Teamleiter (m/w/d) zu qualifizieren.