Rezept von Vegan Food Bloggerin Luisa

Es muss nicht immer Erdbeerkuchen sein. Auch Pancakes, Schokolade und Erdbeeren harmonieren perfekt miteinander. Egal ob als süßes Frühstück, Brunch oder zum Nachmittagskaffee - wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen. 

Zutaten 

 

Zubereitung

Die Banane mit einer Gabel zerdrücken. Alle Zutaten (ohne Nut Wave) und die zerdrückte Banane in einer Schüssel vermengen und zu einem glatten Teig verrühren.

In eine beschichtete Pfanne(ohne Öl) pro Pancake 2 EL Teig geben. Von jeder Seite 3 Minuten braten. Die Pancakes als Turm aufeinander stapeln. 

Absolutes Highlight: Den Pancaketurm mit einem Esslöffel Nut Wave verzieren. Frische Erdbeeren runden das Dessert ab.

 

Unsere Bloggerin

Vegan Food Bloggerin Luisa

Luisa wird uns als Bloggerin regelmäßig mit tollen veganen Rezepten verwöhnen! Ihre Begeisterung für vegane Ernährung hat mit einem Referat in der Schule zum Thema Massentierhaltung begonnen.

Luisa setzt vor allem auf qualitativ hochwertige vegane Ernährung und ist ein richtiges „Reformhauskind“. Vegane Küche ist kein Verzicht sondern die Entdeckung von unendlichen Möglichkeiten, meint Luisa.