Kundenservice + 49 (0) 8062 7250-333
Portofrei ab 20 € (DE)

Körperpflege

Körperpflege – Wohltat für Leib und Seele 

Tägliche Körperpflege, Feuchtigkeit für alle Hautpartien und straffende Cremes der Naturkosmetik sorgen für eine langandauernde Schönheit mit viel Ausstrahlung eines Menschen.

Doch ein gutes Aussehen kommt nicht von ungefähr. Unser Körper hat viele Schwachstellen und benötigt daher eine regelmäßige und gewissenhafte Aufmerksamkeit. So sind bei manchen Menschen bestimmte Körperpartien weniger pflegebedürftig als andere. Experten raten: Eine tägliche Körperpflege ist als Basis sogar für die eher unempfindlicheren Teile der Haut unablässig, damit die Poren immer frei bleiben und entspannt „durchatmen“ können. Dieses tägliche Basisprogramm der Körperpflege sollte folgende Tätigkeiten umfassen: Duschen, Zähneputzen, Eincremen und Stylen. Ein solches einfaches Programm der Körperpflege mit Naturkosmetik kann man sehr leicht in den Alltag einbauen. Einwände wie zum Beispiel, man habe keine Zeit zum Duschen sollten Sie schnell vergessen!

 

Weil Sie sich eine besondere Körperpflege verdient haben

Sie sollten Körperpflege als ein tägliches Ritual betrachten, das Sie dabei unterstützt, sich rundum wohl zu fühlen. Kosmetische Öle, Naturseifen aus beispielsweise Schafsmilch oder Olivenöl verwöhnen uns mit reichhaltigen Nährstoffen, die dem Schutz der Haut dienen. Eine intensive Körperpflege mit wertigen Produkten sind nicht als unnötiger Luxus zu verstehen, sondern als wichtiger Baustein für eine sorgfältige Gesundheitsvorsorge.

 

Körperpflege – das tägliche Beauty-Programm

Experten machten dieses Experiment: Eine Person verzichtete über den Zeitraum von zwei Wochen auf Duschen. Das Ergebnis: Die Haut wurde matt und fettig und es traten Hautunreinheiten sowie Hautausschlag auf. Dies führt eindrucksvoll vor, welche Bedeutung der Körperpflege beizumessen ist. Wir sehen hier eindrucksvoll, wie wichtig das tägliche Duschen und Waschen ist. Denn der Körper nimmt fortwährend Schmutzpartikel auf, sogar aus der Luft, und braucht daher eine regelmäßige Körperpflege mit Naturkosmetik. Ein anderes Beispiel belegt, wie umfassend man Körperpflege auffassen kann. Zum Beispiel sagen manche sehr bewusst lebenden Menschen, dass sie erst ihre Hautunreinheiten kontrollieren können, wenn sie sich streng vegan ernährten, fast vollständig auf Zucker verzichten und ihre empfindliche Haut mit Produkten der Naturkosmetik ohne jegliche Duftstoffe behandeln. Dazu gehören u. a. Naturseife, Schafmilchseife, Olivenseife, Basische Bäder, Bio-Seife, natürliche Badezusätze, basischer Badezusatz und naturkosmetische Öle.

 

Richtige Körperpflege mit Naturkosmetik von A bis Z

Den eigenen Körper regelmäßig zu waschen ist für viele eine Selbstverständlichkeit geworden. Gerade deswegen sollten Sie Ihre Handtücher mehrmals in der Woche durch frische tauschen. Im Allgemeinen gilt: Duschen ist immer besser als Baden. Vollbäder sind zwar erholsam und entspannend, aber für eine tägliche Körperpflege eher ungeeignet. Denn kurzes Duschen am Morgen - mit einem milden oder seifenfreien Duschgel - bringt Ihren Kreislauf auf Trab. Bei einem normalen Tagesablauf genügt einmal Duschen am Tag. Wer sich viel bewegen muss und ins Schwitzen kommt, sollte gut und gerne auch ein zweites Mal unter die Brause. An heißen Tagen ist es sowieso angezeigt, sich mehrmals unter der Dusche zu erfrischen. Bitte beachten Sie: Besonders wer öfters duschen muss, sollte zu pflegenden Lotions und milden Deos mit Naturkosmetik greifen!

 

Natürlichen Produkten den Vorrang geben

Bei VITALIA finden Sie für Ihre regelmäßige verwöhnende  Körperpflege natürliche Produkte mit sehr hochwertigen Inhaltsstoffen, die dem Schutz der Haut dienen. Unsere Angebotspalette reicht von Duschgel, Seife, Plegeöl, Ölbäder, Shampoo, Duftbad, Bodylotion, Aromabad für Wellness und Entspannung bis Deo ohne Aluminium. Alle Produkte entsprechen mit ihren natürlichen Substanzen unserem Standard. 

 

Kleine VITALIA-Checkliste für Ihre Körperpflege mit Naturkosmetik:

- Duschen ist besser als Baden. Verwenden Sie milde Duschgels und nutzen Sie gelegentlich peelende Gele. Für reife haut eignen sich spezielle Anti-Aging
  Produkte zur Körperpflege.

- Regelmäßig Handtücher wechseln

- Milde Deos verwenden. Hier haben Sie bei VITALIA eine reiche Auswahl. Entdecken Sie die richtige Duftvariation für sich und auch Deos ohne Aluminium erhalten Sie natürlich hier im Shop.

- Eincremen mit pflegenden Lotions, Körperölen oder Körperbutter bei trockener Haut

- Mund- und Fußhygiene beachten

- Wattestäbchen für Ohren vermeiden

- Vorsicht bei feuchtem Toilettenpapier und Intimdeos!

Viel Freude bei Ihrer täglichen Körperpflege!