Unser Rezept-Tipp für das Weihnachts-Dessert: Spekulatius-Tiramisu mit Sauerkirschen und weihnachtlichen Gewürzen. Es lässt sich gut vorbereiten und schmeckt einfach himmlisch! 

 

Zutaten für 4 Gläser: 

  • 200 g Spekulatius
  • 2 Becher à 400 g Soyade ungesüßt
  • 4 EL Agavendicksaft
  • 4 EL Vanillezucker
  • 1 TL Zimt
  • 200 gefrorene Sauerkirschen
  • 200 ml starker Kaffee
  • 4 EL Reisdrink
  • Kakao zum Bestäuben

 

Zubereitung:

Kaffee kochen und abkühlen lassen.

Spekulatius fein zerbröseln und mit etwas Kaffee und Reisdrink beträufeln. Soyade mit Agavendicksaft, Vanillezucker und Zimt vermischen.

Die Hälfte der Spekulatiusmasse auf die Gläser verteilen. Eine Schicht Soyade darüber geben und mit Sauerkirschen belegen. Die restliche Spekulatiusmasse auf die Kirschen verteilen. Mit Kirschen und Kakao verzieren.

Vor dem Servieren etwa 1 Stunde gut durchziehen lassen

 

Unsere Bloggerin

Vegan Food Bloggerin Luisa

Luisa wird uns als Bloggerin regelmäßig mit tollen veganen Rezepten verwöhnen! Ihre Begeisterung für vegane Ernährung hat mit einem Referat in der Schule zum Thema Massentierhaltung begonnen.

Luisa setzt vor allem auf qualitativ hochwertige vegane Ernährung und ist ein richtiges „Reformhauskind“. Vegane Küche ist kein Verzicht sondern die Entdeckung von unendlichen Möglichkeiten, meint Luisa.